Jobs Ulm

Eine Vielzahl von unterschiedlichen Unternehmen macht Ulm als Standort für Jobsuchende äußerst attraktiv. Neben Arzneimittelherstellern und Elektronikunternehmen blicken vor allem namhafte Nutzfahrzeughersteller und Waffenhersteller auf eine lange Tradition zurück. Auffallend ist auch, dass viele Forschungsabteilungen verschiedener Unternehmen in Ulm beheimatet sind. Vor allem die zentrale Lage und die gute Erreichbarkeit mit sämtlichen Verkehrsmitteln festigen Ulms wichtige Standortposition.

Ulmer Jobanzeiger – Das regionale Jobportal für Ulm

Auf der Suche nach dem passenden Job in Ihrer Region? Dann ist der Ulmer Jobanzeiger die richtige Adresse. Hier werden aktuelle Jobs und attraktive Stellenangebote aus Ulm und Umgebungen aufgelistet. Egal ob Vollzeit, Teilzeit, Nebenjob, Aushilfe, Minijob – in der Jobbörse können Bewerber komfortabel nach Stellenangeboten direkt vor Ort Ausschau halten und sich direkt online auf die freien Stellen bewerben. Auch für Unternehmen ergeben sich große Vorteile: die Stellenanzeigen können zielgruppengenau auf dem Ulm Jobanzeiger geschalten werden, um interessante Bewerber zu finden.


Ulm – Hohe Lebensqualität zwischen den Wirtschaftspolen Stuttgart und München

An der Landesgrenze zu Bayern gelegen, blickt Ulm auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Ab 1802 war die Stadt kurz bayerisch, seit 1810 gehört sie wieder zu Baden-Württemberg. Es entwickelte sich ab diesem Zeitpunkt am rechten Donauufer die bayerische Stadt Neu-Ulm. Eine wichtige Rolle spielt die lange bürgerliche Tradition: Ulm verfügt über die älteste Verfassung einer deutschen Stadt, und auch der Bürgermeister muss am „Schwörmontag“, der jedes Jahr am vorletzten Montag im Juli stattfindet, seinen Bürgern Rede und Antwort stehen.


Ulm als innovative „Zukunftsstadt“

Eine interessante Idee stellt sicherlich der Wettbewerb „Zukunftsstadt“ dar, in welchem sich Ulm neben anderen 51 deutschen Kommunen behauptet. Hierbei geht es um eine nachhaltige und ganzheitliche Vision 2030+ angesichts der voranschreitenden Digitalisierung. Gut ausgerüstet ist Ulm allemal; neben den vielen namhaften Unternehmen, die in Ulm angesiedelt sind, kann die Stadt auch auf die Unterstützung der Hochschule Ulm und der Zeppelin Universität Friedrichshafen zählen. Begünstigt wird der Arbeitsmarkt durch die Nähe der Hochschulen zu Forschungseinrichtungen der Unternehmen aus verschiedensten Branchen!

Interesse an einem attraktiven Job in Ulm? Dann bewerben Sie sich am besten direkt auf die frei verfügbaren Stellen am Arbeitsmarkt!

 

Einwohner: ca. 117.977
Fläche:
4.923 km²
Arbeitslosenquote:
3,2 %
Arbeitsplätze ( 2014 ): 86.000
Bevölkerungsdichte:
994 Einw./km²
Einkommensentwicklung:
52,1%*
*Wachstum des verfügbaren Einkommens (1992-2009)